Stellungnahmen

Stellungnahme der Bundeskonferenz PiA vom 10.03.2016
Die Bundeskonferenz PiA erarbeitete eine Stellungnahme zu den Details einer Approbationsordnung, den Eckpunkten der Weiterbildung und Details der Novellierung des Psychotherapeutengesetzes
  Anforderungen an das Approbationsstudium Psychotherapie
Die PiA-Vertretung NRW unterstützt und befürwortet die auf dem 8. PiA-Politik-Treffen verschiedeten 6 Anforderungen an ein Approbationsstudium Psychotherapie
  Positionspapier zur Reform der Psychotherapeutenausbildung
Hier wird zusammengefasst, was aus PiA-Sicht bei einer Reform der Ausbildung in jedem Fall beachtet werden muss.

Mindestanforderungen

Mindestanforderungen an die Praktische Tätigkeit
Diese Kriterien sollten in der Praktischen Tätigkeit aus unserer Sicht mindestens erfüllt sein. Das Papier beschäftigt sich mit der Vergütung, aber ebenso mit inhaltlichen Fragen wie Einarbeitungszeit, Anleitung etc. sowie dem Rahmen der Tätigkeit (Arbeitsvertrag, Urlaubs- und Überstundenregelungen etc.).

Mindestanforderungen an Ausbildungsinstitute (Link auf google docs)
Hier beschäftigen wir uns mit den Anforderungen, die man an Ausbildungsinstitute stellen sollte. Von Kostentransparenz über Unterstützung haben wir uns mit verschiedensten Punkten auseinandergesetzt, die den reibungslosen Ablauf der Ausbildung gewährleisten oder gefährden können.

Wir freuen uns über Anmerkungen zu den Dokumenten. Diese nehmen wir gern per Mail entgegen.

zurück zu Über unsHomeE-Mailvor zu Weitere Infos unter...